Werde Mitglied in der Capoeira Sportunion

Erfahre mehr über die Mitgliedschaft in unserem Verein.

Die Mitgliedschaft ermöglicht die Teilnahme an den Vereinsaktivitäten: Trainings, Kursen und Veranstaltungen. Sie ist Voraussetzung zur Kordelverleihungen und Teilnahme an den Wettbewerben.

Der Antrag auf Aufnahme in den Verein befindet sich unten.

Das Vereinsjahr besteht aus zwei Semestern: dem Wintersemester von September bis Jänner und dem Sommersemester von Februar bis Juni dauert.

Die Mitgliedschaft verlängert sich automatisch zum Ende des Semesters. Die Zahlung des Mitgliedsbeitrags ist unabhängig davon, wie viele der verfügbaren Trainingsmöglichkeiten das Vereinsmitglied nutzt.

 

Mitgliedsbeiträge

 

Erwachsene normal EUR 195,-/Semester
ermäßigt EUR 120,-/Semester
ohne Bindung EUR 49,-/Monat
Kinder/Jugendliche normal EUR 120,-/Semester
Familienrabatt nach Absprache
„Online“-Mitglied (nur im Lockdown) EUR 120,-/Semester
Fördermitglied nach Absprache

Ermäßigter Beitrag: Für Schüler, Studenten und Auszubildende gegen entsprechenden Nachweis.

Bei Minderjährigen sind die Unterschriften der gesetzlichen Vertreter erforderlich.

Für Einsteiger wird es sogar noch günstiger mit dem Sportbonus!

  • Das erste Semester kostet für Kinder € 30 statt € 120 und für Erwachsene € 105 statt € 195
  • Nur bei Zahlung bis 10. Oktober 2022

Zahlungsmethoden:

Alle Überweisungen des Halbjahresbeitrages bis zum Semesterstart sind fällig.

  • Bankdaten:

Empfänger:     Capoeira Sportunion
Bank:                  Bank Austria Creditanstalt
IBAN:                  AT79 1200 0514 4902 0105
BIC:                     BKAUATWW
VERWENDUNGSZWECK:       Vereinsbeitrag von „Name einfügen“, Jahr/Monat
ÜBERWEISUNGDATUM:        1. des Monats

Bei der Anmeldung bitte den Nachweis für den Dauerauftrag vorweisen.

  • Kündigung

Die Beendigung der Mitgliedschaft (Kündigung) muss bis zum Ende der Semester (31. Januar und 30. Juni) erfolgen und muss dem Vorstand schriftlich per Post oder E-Mail übermittelt werden.

  • Training

Bitte die Trainingszeiten unter dem Menüpunkt: Aktuelles/Wochenplan berücksichtigen.
Die Trainingstermine folgen dem Schuljahr. An Feiertagen und Schulferien findet weniger bzw. kein Training statt!